Pavé d'Affinois
Pavé d'Affinois

Fromage Pavé d'Affinois

UNSERE REZEPTE > die Schlemmerecke

RECETTES AU PAVÉ D'AFFINOIS Imprimer


Mini-Pavé d’Affinois mit hausgemachtem Honigkuchen


​15 min​
6 personen
Brotzeit

Zutaten
– 1 Naturjoghurt
– 2 Eier
– 1/2 Joghurtbecher Olivenöl
– 1 Joghurtbecher Kastanienhonig
– 3 Joghurtbecher Mehl
– 2 Teelöffel Lebkuchengewürz
– 1/2 Paket Backpulver
– 1 Prise Salz
– 1 haselnussgroßes Stück Butter für die Form
– 6 Mini-Pavé d’Affinois

Zubereitung

– Den Backofen auf 185 °C vorheizen.
– Den Joghurt in eine Schüssel geben und den Becher als Messbecher behalten.
– Eier, das Öl, den Rohrzucker und den Honig zugeben und schlagen
– In einer anderen Schüssel das Mehl, die Gewürze und das Backpulver mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken und die flüssige Eiermischung hineingeben. Grob mischen. Es dürfen Klumpen zurückbleiben. Ein zu glatter Teig wird nach dem Backen härter.
– Den Teig in eine gefettete Kastenform geben. 30 Minuten backen.
– Den Honigkuchen sofort nach dem Backen aus der Form nehmen und vollständig erkalten lassen.
– Dann in kleine Würfel schneiden und sie auf die
Mini-Pavé d’Affinois legen.

Editions Marabout – Frédérique Chartrand